Collagenics Betrug? ++ Unsere Erfahrungen & Test

Collagenics ist ein Medikament gegen Falten und Hautveränderungen. Es gibt verschiedene Gründe, die dazu führen, dass die Haut nicht mehr schön und straff aussieht. Das Alter spielt hier eine Rolle, genauso wie die Ernährung, die UV-Strahlung der Sonne und der Konsum von Genussmitteln, wie Alkohol und Zigaretten. Oft nehmen Betroffene für ihre Haut eine bestimmte Creme, um die ersten Anzeichen zu verbessern.

>> Hier klicken um direkt zu Collagenics zu gelangen<<

Dies reicht aber auf Dauer nicht oder nur bedingt aus. Die Haut braucht nicht nur von Außen eine gute Pflege, sondern auch von Innen. Hier soll das Mittel Collagenics ansetzen. Es soll die Haut auch von Innen mit Wirkstoffen verbessern und regenerieren. Das Erscheinungsbild soll verjüngt und die Haut durch die Einnahme straffer werden.

Welche Wirkstoffe enthält das Präparat?

Collagenics enthält laut Auszeichnung des Herstellers natürliche Inhaltsstoffe. Folgende Wirkstoffe aus der Natur sind in dem Produkt enthalten:

  • Palmenextrakt
  • Maca
  • Magensium
  • Stechwinde
  • Grüner Tee
  • Hyaluronsäure
  • L-Arginin
  • Kollagen

Vor allem das Kollagen spielt hier eine wichtige Rolle, bei der Verbesserung der Haut. Es bindet Wasser und polstert so die Haut von Innen. Dadurch sieht man jünger, frischer und entspannter aus. Die Falten werden gemindert und es entstehen gleichzeitig weniger Falten. Die Feuchtigkeit der Haut wird ebenfalls stark verbessert und sie gewinnt an Elastizität zurück

Wie wirken die einzelnen Inhaltsstoffe genau?

Hyaluronsäure:
Dieser Wirkstoff ist dafür verantwortlich, dass die Haut straffer wird und mehr Feuchtigkeit aufnehmen kann. Es bildet auf der Haut einen Schutz, der es verhindert, dass die Feuchtigkeit verloren geht. Es gibt insgesamt ein glattes Hautbild ab.

L-Arginin:
Dies wird unbedingt benötigt, um den Alterungsprozess der Haut aufzuhalten und die Kollagensynthese möglich zu machen. Es repariert ebenfalls geschädigte Hautpartien.

Grüner Tee:
Der Tee wirkt positiv auf die Haut. Er ist dafür verantwortlich, dass sich die Falten zurückbilden.

Maca:
Es ist für eine tolle Gesichtsfarbe verantwortlich und auch für die Bildung des Kollagens in der Haut.

Palmenextrakte:
Die Extrakte sind für den Erhalt der gesunden Haut verantwortlich.

Herstellerangaben:
Das Mittel ist rein aus pflanzlichen Wirkstoffen hergestellt und enthält keine Laktose und kein Gluten. Daher ist es auch für Allergiker gut geeignet. Der Anwender sollte das Präparat als Kur verwenden, da es so seine beste Wirkung entfaltet. Es sollen sich schnell Ergebnisse im Hautbild zeigen. Bereits nach vier Wochen können die Veränderungen sichtbar sein. Es sollen sich die Fältchen um 45 Prozent reduzieren, die Haut um 33 Prozent regenerieren und um 27 Prozent soll sich die Feuchtigkeit und Elastizität verbessern.

Meine Erfahrungen mit dem Produkt
Bereits viele Anwender haben die gute Wirkung des Mittels am eigenen Körper gespürt. Sie haben dadurch eine jüngere Haut bekommen, sehen gesünder aus und haben weniger Falten. Das hat mich doch sehr fasziniert. Aus diesem Grund wollte ich selbst ausprobieren, ob das Mittel auch für meine Probleme geeignet ist.

Nun habe ich von einer Freundin den Tipp bekommen, ich sollte doch mal Collagenics ausprobieren. Erst habe ich gar nicht gewusst um was es dabei geht. Ich habe gedacht, Collagenics sei eine Creme. Meine Freundin klärte mich aber dann auf, dass es sich bei diesem Mittel, um Kapseln handelt. Ich habe meine Haut bis dahin eigentlich immer nur mit verschiedenen teuren Cremes behandelt und das Ergebnis hat sich nicht verbessert. Deswegen fand ich die Kapseln sehr interessant. Ich bestellte mir also gleich eine 3-er Packung, da man ja eine Kur über drei Monate durchführen soll, damit das Medikament eine Wirkung zeigt.

In einer Packung sind 60 Kapseln enthalten. Man soll jeden Tag 2 Kapseln einnehmen. Es gibt auch eine sechs monatige Kur. Ich habe mich für die Hälfte der Zeit entschieden. Ich bestellte das Mittel im Internet über den Online-Shop des Herstellers. Jeden Tag nahm ich regelmäßig die Kapseln ein. Nach einem Monat erkannte ich schon eine deutliche Besserung.

Meine Haut war nicht mehr so trocken und spannte nicht mehr. Ich nahm die Kapseln weiter, schließlich wollte ich wieder jünger und frischer aussehen. Nach den drei Monaten war es endlich geschafft. Ich sah tatsächlich jünger aus. Ich konnte es selbst kaum glauben, aber in der Zeit der Einnahme verbesserte sich mein Hautbild stetig. Meine Haut war viel frischer als früher. Die Falten an den Augen und an der Stirn waren deutlich zurückgegangen und auch mein Hals war eindeutig straffer.

collagenics homepage

Wo kann ich das Produkt kaufen und was sind die Kosten?
Das Produkt ist auf der Homepage des Herstellers erwerbbar. Man kann es einzeln, als 3-er Packung und als 6-er Packung kaufen. Eine Packung kostet 39 EUR, eine 3-er Packung kostet 79EUR und eine 6-er Packung kostet 119EUR. Alle Preise sind derzeit reduziert.

Gibt es das Produkt in der Apotheke?

Das Medikament gibt es derzeit noch nicht in Apotheken. Dennoch ist es möglich, sich dort beraten zu lassen. Da es rein pflanzlich ist, ist eine Beratung aber nicht zwingend erforderlich.

Mein Fazit
Ich kann das Mittel jedem weiterempfehlen, der Probleme mit dem Altern und der Haut hat. Es macht das Leben einfach wieder viel lebenswerter. Man sieht besser aus und fühlt sich auch so. Meine Freunde fragen mich die ganze Zeit, was ich denn gemacht hätte, ich würde so frisch und viel jünger aussehen. Ich bin wirklich sehr begeistert von dem Produkt. Jetzt schau ich wieder gerne in den Spiegel.

Mein Mann findet es auch toll. Da er ja langsam auch einige Falten hat, möchte er es, nachdem er gesehen hatte wie gut es bei mir wirkt, selbst probieren. Es ist ja nicht nur für Frauen, sondern auch für Männer gut geeignet. Das Medikament hat keine Nebenwirkungen, da es pflanzlich ist. Das war mir persönlich sehr wichtig.

So sieht die Seite von Collagenics aus:

Summary
Review Date
Reviewed Item
Collagenics
Author Rating
51star1star1star1star1star

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.