Der Omnitude Coin ICO – Alles was du zum Token wissen musst

Omnitude ICO: Lohnenswert für Investoren?

Initial Coin Offering – kurz ICO – ist in den letzten Monaten häufiger im Gespräch. Mit dem Erwerb der Token sichern sich Anleger Rechte, die sie bei anderen ICO Anbietern einlösen können. Das Angebot von Omnitude ist die erste Blockchain, die nach deutschen Regularien funktioniert und damit gerade für deutsche Unternehmen ein gutes Investment darstellt.

>> Hier klicken um direkt zum Omnitude ICO zu gelangen<<

Innovative Konzepte als Blockchain-Lösung für Unternehmen

Omnitude ist ein eCommerce Projekt aus England, das als Startup in 2015 startete und eine App zum Sparen auf den Markt brache. Das steigende Interesse an Kryptowährungen hat den Fokus der Unternehmer auf einen neuen Geschäftszweig gelenkt, das auf einem radikalen und rentablen Konzept in Form einer Blockchain für Unternehmen basiert. Auf einer eigenen Plattform stellen die App Entwickler reale Aspekte vor, entwickeln und implementieren Investmentlösungen und bieten Ihnen als Investor eine Menge Vorteile.

Wer bereits investiert hat, konnte sich die Vorteile des günstigen Pre-Sales sichern. Das Konzept wurde von Anfang an gut aufgenommen, so dass der Main Sale nicht lange auf sich warten ließ. Während die meisten ICO Projekte nicht durch die europäische Esma und die deutsche Finanzaufsichtsbehörde Bafin reguliert sind, gehen Investoren bei Omnitude ICO diesbezüglich kein Risiko ein.

Anleger erhalten neben der Sicherheit einer deutschen Regulierung und top Konditionen die Möglichkeit, mit Etherum eine hohe Rendite zu erzielen und sich bei Omnitude ICO auf einer sicheren Plattform zu bewegen. Hier geht’s direkt zum Whitepaper von Omnitude.

Das Investment wird bei einer deutschen AG vorgenommen und basiert auf dem Kauf von Token, die innerhalb der App als gültiges Zahlungsmittel eingesetzt werden. Die Blockchain Lösung richtet sich speziell an deutsche Unternehmen, die dem Bereich Kryptowährungen aufgrund der bisher nicht möglichen Regulierung durch die deutsche Finanzaufsichtsbehöre skeptisch gegenüberstanden.

Omnitude ICO wird an der Börse gelistet und kann vom Investor frei gehandelt werden. Dadurch profitieren Inhaber und Investoren von einer enormen Flexibilität, die über den Einsatz der Token als Zahlungsmittel hinaus geht. Der Börsenpreis basiert auf dem Kontext zwischen Angebot und Nachfrage. Die kontinuierlich steigende Nachfrage im Bereich Kryptowährungen lässt bereits jetzt eine Tendenz für die Zukunft erkennen und zeigt auf, dass sich das Investment lohnt und eine steigende Rendite zu erwarten ist.

Omnitude ICO bezieht verschiedene Kryptowährungen ein

Die Performance von Kryptowährungen steigt seit einiger Zeit an. Wirtschaftliche und politische Krisen, finanzmarktbezogene Probleme und die Unsicherheit im Euroraum haben das Interesse an Investitionen in Coins und Token gesteigert. Eine eigene Kryptowährung ist nicht geplant, sagen die Entwickler von Omnitude ICO und zeigen damit auf, dass sie im Markt der bestehenden Kryptowährungen bleiben werden. Geplant sind hingegen verschiedene Kryptowährungen einzubeziehen, die bei Omnitude über eine Blockchain erworben und gehandelt werden. Wer bereits im Pre-Sale gekauft hat, erzielte bis zum jetzigen Zeitpunkt bereits eine gute Rendite und hat den Wert seiner Coins erhöht.

Das Investment lohnt sich für alle, die der Wertminderung physischer Anlagen entgehen und ihr Geld in eine zukunftsvisionäre Strategie investieren möchten. Kryptowährungen sind unabhängig von wirtschaftlichen und politischen Veränderungen, wodurch das Investment nicht von steigenden und fallenden DAX-Kursen beeinflusst ist.
Interessantes Video mit dem CEO von Omnitude

Interessierte Anleger, die bisher auf ein Investment in Kryptowährungen verzichtet und aufgrund der fehlenden rechtsgültigen Reguierung in Deutschland davon abgesehen haben, können mit Omnitude ICO starten. Perspektivisch betrachtet, wird das Interesse an der Blockchain kontinuierlich wachsen und es ist ersichtlich, dass der Ankauf von Token zum günstigen Preis eine dauerhaft rentable Entscheidung ist.

Investoren müssen nicht länger auf den ausländischen Markt ausweichen, sondern können mit diesem Konzept rentabel investieren und in Deutschland regulierte Blockchain wählen.

So sieht die Seite vom Omnitude ICO aus:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.